Viele Medikamente beeinflussen die Körperfunktionen dahingehend, dass die Krankheitssymptome zwar verschwinden, die eigentlichen Krankheitsursachen jedoch weiter bestehen bleiben. Nach Absetzen der Medikamente treten die Krankheitssymptome wieder auf, eine Heilung der Erkrankung ist nicht erfolgt.

Die Heilung von Krankheiten ist nur durch Erkennen und nachfolgende Beseitigung der Krankheitsursachen möglich.

Im ersten Schritt ist es mein Ziel, mithilfe von ausführlichem Gespräch, körperlicher Untersuchung und erweiterter Diagnostik wie speziellen Laboruntersuchungen (zB Mineralstofftests, Stuhluntersuchungen), FMD, Röntgen und Ultraschall die krankmachenden Ursachen zu finden und so die Wurzel Ihrer Erkrankungen und Beschwerden zu erkennen.

Im zweiten Schritt erstelle ich gemeinsam mit Ihnen einen Therapieplan, um diese krankmachenden Faktoren zu beseitigen.

Diagnostik und Therapie benötigen oft Geduld und Ausdauer. Vor allem Beschwerden und Krankheiten, die schon lange bestehen, brauchen oft auch längere
Zeit zur vollständigen Ausheilung (oft mehrere Monate, manchmal Jahre). Gerade als Wahlarzt ist es mir möglich, Ihnen auch in der Ordination die Zeit anzubieten, die für eine ursächliche Behandlung Ihrer Beschwerden notwendig ist.

Durch die Beseitigung von krankmachenden häufig unterschwelligen Belastungsfaktoren verbessern Sie die Regulationsfähigkeit Ihres Organismus und aktivieren so die Selbstheilungsmechanismen Ihres Organismus. Eine Beseitigung der Krankheitsursachen geht oftmals nicht nur mit einer vollständigen Heilung der Erkrankung und dauerhaften Beschwerdefreiheit, sondern auch mit mehr Vitalität und gesteigertem Wohlbefinden einher.“


Dr. Rudolf Berghofer
Arzt für Allgemeinmedizin

Dr. Rudolf Berghofer

 

Arzt f. Allgemeinmedizin

 

Gesundheitszentrum

Kammgarnzentrum

(Stiege 1)

Hanuschgasse 1

2540 Bad Vöslau

Termine nach telefonischer Vereinbarung unter 0676/5937896

oder auch online

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Rudolf Berghofer